Gr├╝nderin

Prof. Friederike Woebcken

Der Gro├če Hochschulchor und der┬áKammerchor der Hochschule f├╝r K├╝nste┬áwurden von Friederike Woebcken gegr├╝ndet. Beide ┬áEnsembles wurden von ihr bis zu ihrer Emeritierung im Wintersemester 2019/2020 geleitet. Zum Sommersemester 2020 hat Prof. Detlef Bratschke die Leitung des Kammerchor ├╝bernommen.

Friederike Woebcken studierte Schulmusik und Anglistik in Freiburg und Glasgow und absolvierte ein Chorleitungsstudium in Stockholm bei dem gro├čen schwedischen Chordirigenten Eric Ericson. W├Ąhrend ihrer Lehrt├Ątigkeit an der Christian-Albrechts-Universit├Ąt Kiel hat sie verschiedene Ch├Âre aufgebaut. Seit 1990 leitet sie den Madrigalchor Kiel, der 1994 erster Preistr├Ąger beim Deutschen Chorwettbewerb wurde. Mit diesem Ensemble hat sie sich weit ├╝ber den norddeutschen Raum hinaus einen Namen gemacht durch CD-Einspielungen und eine internationale Konzertt├Ątigkeit. Im Juni 2002 wurde ihr der Kulturpreis der Stadt Kiel verliehen.

Im Mai 1998 wurde sie zur Professorin f├╝r Chorleitung an der Hochschule der K├╝nste Bremen berufen. Dort gr├╝ndete und leitete sie den Gro├čen Hochschulchor und den Kammerchor. In Ihrer aktiven Zeit hat sie mit diesen beiden Ensembles eine Vielzahl von Projekten und Konzerten durchgef├╝hrt. Den Kammerchor f├╝hrte sie im Mai 2006 beim Deutschen Chorwettbewerb zu einem besonders sch├Ânen Erfolg: Er wurde mit einem zweiten Preis in der Kategorie „Gemischte Ch├Âre“ ausgezeichnet.

Friederike Woebcken leitete den Studiengang Kirchenmusik an der Hochschule f├╝r K├╝nste Bremen und bildet Studierende der Kirchenmusik und der Schulmusik im Fach Chorleitung aus. Sie hat internationale Kontakte zu den skandinavischen und baltischen L├Ąndern sowie zu Polen durch Konzerte, Seminare, Symposien und partnerschaftliche Begegnungen mit ausl├Ąndischen Ch├Âren.

Seit 2009 ist sie Mitglied des Musikrates vom DCV. Sie gibt Workshops u.a. auf der chor.com in Dortmund, zuletzt im Oktober 2015, und auf der chor@berlin in Berlin, Februar 2016.

Eindr├╝cke von dem Chorfestival chor@berlin im Januar 2011 k├Ânnen Sie hier gewinnen:

„Wann kommst du“ – Kurzfilm von Thomas Grube
Interview mit Friederike Woebcken zum Dirigierkurs