Kurzvita

Kammerchor der HfK und der Universität Bremen

Der Kammerchor ist offen für alle Studierenden der Hochschule für Künste Bremen und der Universität Bremen. Da in relativ kurzer Zeit ein anspruchsvolles Konzertprogramm erarbeitet wird, werden erfahrene Chorsänger mit Blattsingfähigkeit gesucht. Der Schwerpunkt liegt auf der Erarbeitung anspruchsvoller A-cappella- Literatur aus dem 19., 20. und 21. Jahrhundert.

Der Kammerchor ist inzwischen eine feste musikalische Größe im Musikleben Bremens. Er hat Konzertreisen unternommen innerhalb Deutschlands (Berlin, Stuttgart, Tübingen, Heilbronn) und nach Göteborg, Schweden (WS 2007/08), Island (SS 2009), Kopenhagen (SS 2010) und Tolosa, Spanien (WS 2011/12), Stockholm, Schweden (SS 2012), Israel (WS 2013), Portugal (SS 2015). 2006 gewann er den zweiten Preis beim Deutschen Chorwettbewerb in Kiel, 2015 wurde der Chor mit zwei Goldmedaillen beim Internationalen Chorwettbewerb in Lissabon ausgezeichnet.

preview-1